Senioren

Ein Verein lebt von seinen Mitgliedern, natürlich ist das bei uns nicht anders. Knapp 100 „Senioren“, dazu zählen alle Mitglieder die älter als 17 Jahre sind, nehmen aktiv am Vereinsleben teil.

Neben unseren „Arbeitsdiensten“, bei denen wir gemeinsam unseren See und das umliegende Ufer bewirtschaften, wird sich vornehmlich beim „Gemeinschaftsfischen“ getroffen. Dort bietet sich dann die Möglichkeit, gemeinsam den Fischen nachzustellen. Selbstverständlich darf auch eine Portion „Anglerlatein“ nicht fehlen!

image
(Diskussionen nach dem Gemeinschaftsfischen, Foto: privat)

Dabei findet natürlich auch ein regelmäßiger Informationsaustausch statt, der es den anwesenden Mitgliedern ermöglicht vereinsrelevante Informationen zu bekommen.