Willkommen!

Herzlich willkommen beim Angelsportverein Venekotensee e.V. aus Niederkrüchten.

Auf den folgenden Seiten möchten wir Ihnen die Möglichkeit geben, sich selbst ein Bild von uns und unserer Vereinsarbeit zu machen. Viel Spaß beim anschauen und „Petri Heil“….

Weg mit dem Dreck 2017

Wie bereits in den vergangenen Jahren geschehen, hat sich auch dieses Jahr eine Gruppe ASV Mitglied bei der freiwilligen Aktion der Gemeinde „Weg mit dem Dreck“ beteiligt. Wie in jedem Jahr, haben sich die Mitglieder des ASV auf den Bereich rund um den Venekotensee konzentriert und dort eine beachtliche Menge Müll gesammelt. 

Auch abseits der Aktion sammelt der ASV mehrfach im Jahr den Müll am und im See auf, sodass man an solchen Aktionstagen selbstverständlich gerne mit gutem Beispiel voran geht.

Spende an GGS Elmpt übergeben

Zum heutigen Projektstart mit dem Motto „Mit Bewegung geht’s besser“ hat der ASV einen Scheck über 1.000,-€ an den Förderverein der Gemeinschaftsgrundschule Elmpt übergeben. Die Spende trägt dazu bei, nun insgesamt neun Module zum klettern, balancieren oder ballspielen auf dem Schulhof installiert.

Die Gesamtkosten des Projektes, welches in den kommenden zwei Jahren fertiggestellt werden soll und wofür noch weitere Sponsoren gesucht werden, belaufen sich auf ca. 40.000,-€.

Änderungen im Vorstand

Auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung kam es zu turnusmäßigen Vorstandswahlen.
Der erste Vorsitzende, der zweite Vorsitzende, der Schriftführer, die Jugendwarte und der stllv. Gewässerobmann wurden wiedergewählt.

Im vergangenen Jahr hat unser bisheriger Gewässerobmann sein Amt aus privaten Gründen niedergelegt, sodass er nicht zur Wiederwahl antrat. Hier wurde ein Nachfolger gewählt.

Da unser Kassierer und unser Sportwart, nach vielen Jahren hervorragender Arbeit, ihre Ämter altersbedingt nicht mehr fortführen wollten, wurde für beide Positionen je ein Nachfolger gewählt.
Der gesamte ASV Venekotensee e.V. bedankt sich an dieser Stelle noch einmal für die herausragende Arbeit und wünscht den beiden einen wohlverdienten „zweiten Ruhestand“.

Die Kontaktdaten des Vorstandes werden den Mitgliedern mit der Niederschrift zur Jahreshauptversammlung zugesandt.

Termine

Das Jahr neigt sich dem Ende zu. Auch bei uns im Veranstaltungskalender sind nur noch zwei Veranstaltungen zu finden.
Wir würden uns daher freuen, euch bei der Jahresmitgliederversammlung, sowie beim Hechtangeln (mit anschließendem Glühweintrinken) anzutreffen.
Die genauen Termine findet ihr in eurer Jahresübersicht und im internen Bereich des Forums.

Eine Anmeldung zum Hechtangeln ist zwar nicht erforderlich, jedoch zur Planung gerne gesehen.

Einladungen zur Jahresmitgliederversammlung

Die Einladungen zur diesjährigen Jahresmitgliederversammlung 2016 wurde fristgerecht versendet.

Jedes Mitglied, das seine E-Mailadresse beim Verein angegeben hat, hat die Einladung bereits erhalten. Alle anderen Mitglieder erhalten die Einladung in den nächsten Tagen per Post.

Der ASV Venekotensee möchte alle Mitglieder daran erinnern, dass sie selbst für die Erreichbarkeit ihrer E-Mailpostfächer verantwortlich sind. Sollten E-Mail nicht zugestellt werden können, da z.B. das Postfach voll ist, ist es nicht das Verschulden des Vereins.

Die Einladung kann ebenfalls im internen Bereich unseres Forums heruntergeladen werden.

Der ASV bittet zudem alle Mitglieder, die noch keine E-Mail Adresse beim Vorstand eingereicht haben, dies schnellstmöglich nachzuholen. Durch den Versand aller vereinsrelevanten Unterlagen per E-Mail tragen wir zum Umweltschutz bei, zudem spart es dem Verein unnötige Ausgaben.

Raubüberfall auf Angler

Text von Ose Mont:

Raub auf einen Angler

Niederkrüchten-Venekotensee. Am Samstag zwischen 21 Uhr und 21.30 Uhr hatte ein 28-jähriger Mann aus Hückelhoven seine Angelausrüstung am Venekotensee in der Nähe der Straße Am Mühlenbach aufgebaut. Er befand sich in seinem halbseitig offenen Zelt, als sich plötzlich Schritte näherten. Er begab sich vor das Zelt und wurde von einem Mann in den Schwitzkasten genommen. Ein zweiter Mann bedrohte ihn mit einem Messer und forderte in gebrochenem Deutsch die Herausgabe seines Handys. Dieser Mann durchsuchte dann das Zelt und entwendete das Mobiltelefon. Erst später bemerkte der Heinsberger, dass auch sein PKW- Schlüssel fehlte. Er begab sich zum Abstellort und stellte fest, dass auch sein silberner Ford S Max mit HS- Kennzeichen gestohlen worden war. Erst etwa zwei Stunden nach dem Raub verständigte er die Polizei. Eine Nahbereichsfahndung verlief negativ. 
Die Täter werden wie folgt beschrieben: Der erste Mann ist etwa 30 Jahre alt, ungefähr 1,80 Meter groß und von normaler Statur. Er hatte einen Dreitagebart, kurze blonde Haare und trug ein weißes T-Shirt und blaue Jeans. Der zweite Mann wird auf 35 Jahre geschätzt, ist etwa 1,90 bis 1,95 Meter groß und von kräftiger bis korpulenter Statur. Er hat dunkle, leicht gelockte Haare und trug ein hellblaues kariertes Hemd, blaue Jeans. Hinweise werden an die Kriminalpolizei unter der Rufnummer 02162- 377 0 erbeten.

​Familientag der integrativen Kindertagesstätte Simsalabim

Am 16.04.2016 fand rund um den Venekotensee der Familientag der integrativen Kindertagesstätte Simsalabim e.V. Elmpt statt.

Neben dem DRK als Träger der Kindertagesstätte, nahmen noch zahlreiche andere Organisationen an der Natur- und Waldrallye teil, darunter die Jugendfeuerwehr, der Kreisjägerschaft, der Landesfischereiverband und eben auch unser ASV.

An verschiedenen Stationen wurden den ca. 90 teilnehmenden Familien Informationen und interaktive Aktionen angeboten:
Der ASV Venekotensee stellte lebende Fische, die in unseren Heimatgewässern vorkommen in Aquarien zu Schau.
Auf Schautafeln wurde jede Fischart mit Bild und den wichtigsten Informationen dargestellt und durch Mitglieder des Vereins Fragen zu den Tieren, dem See und dem Verein beantwortet. In den Aquarien zeigten wir einen Hecht, Zander, einen Aal, Schleien, Karpfen und Rotfedern.

Dazu wurden Angelgerät und Zubehör ausgestellt und vorgeführt.

Zu guter letzt stiftete der ASV zwei mobile Toiletten, die für diesen Tag am See aufgestellt wurden.

Erinnerung Anmeldung Vereinsnachtangeln

Wie im vergangenen Jahr, wird es auch in diesem Jahr ein gemeinsames Nachtangeln geben.
Aufgrund der durchweg positiven Resonanz im letzten Jahr, musste es dieses Jahr natürlich eine Fortsetzung geben.

Daher möchten wir noch einmal an eine verbindliche Anmeldung bis zum 24.06.2016 erinnern.

Der Termin des Nachtangelns ist im Terminplan 2016 und im internen Bereich unseres Forums zu finden.

Obwohl es schon einige Anmeldungen gab, hoffen wir auf viele weitere Zusagen.

Wie immer gilt, dass das Fischen für ALLE, die NICHT an der Vereinsveranstaltung teilnehmen, während dieser Zeit verboten ist.

Zander Laichhilfen eingesetzt

Mit Hilfe von befreundeten Tauchern wurden vor einigen Wochen Laichhilfen an zwei verschiedenen Stellen im See eingebracht.

Die mit Steinen beschwerten Kokosmatten sollen vornehmlich den Zandern im Gewässer eine Hilfe in der Laichzeit sein.

Ob die Hilfen angenommen wurden wird noch geprüft.

image

Unterlagen 2016 versendet

Die Niederschrift zur Jahreshauptversammlung, sowie die aktuelle Revision der Vereinsregeln wurden versendet. Ebenfalls dabei waren eine aktuelle Kontakliste des Vorstands und der korrigierte Terminplan 2016.

Alle Dokumente befinden sich, wie gewohnt, auch im internen Bereich des Forums.

Wir bitten an dieser Stelle jedes Mitglied, dafür Sorge zu tragen, dass uns – dem Vorstand – die jeweiligen aktuellen Kontaktdaten vorliegen.

Um die Umwelt zu schonen und dem Verein unnötige Kosten zu ersparen, bitten wir alle Mitglieder – falls vorhanden und nicht schon geschehen – dem Vorstand ihre E-Mailadresse mitzuteilen.